Service & Wartung

... mit Fachkompetenz und Fairness.


Wir stehen Ihnen im gesamten Prozess rund um die Neugestaltung Ihrer Sanitär- und Heizungsanlagen mit Rat und Tat zur Seite und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Gerne verschaffen wir Ihnen Termine, um die Ausstellungen unserer Partner zu besichtigen und sich für Ihren Wohntraum inspirieren zu lassen. Auf Wunsch begleiten wir Sie dorthin und behalten Ihr Budget mit im Auge.

Selbstverständlich hinterlassen wir die Baustelle sauber und übergeben Ihnen Ihre neue Anlage "schlüsselfertig" nach einer Einweisung durch Ihren Ansprechpartner. Sie müssen sich nicht mit Bauschutt und Altgeräten befassen. Wir übernehmen den Abtransport und die fachgerechte Entsorgung.

Auch nach Beendigung Ihres Bauvorhabens bleiben wir an Ihrer Seite und kümmern uns um die termingerechte Wartung Ihrer Sanitär- und Heizungsanlagen. Und sollte doch einmal etwas vor der Zeit, überraschend und auf spektakuläre Weise den Geist aufgeben, steht für Sie als Bestandskunde unser Notdienst an 365 Tagen im Jahr in Bereitschaft.


Unser Servicepaket für Sie:

Davor:

Terminabsprachen zur Besichtigung der Ausstellungen unserer Partner. Auf Wunsch begleiten wir Sie.

Währenddessen:

Reinigung der Baustelle und fachgerechte Entsorgung von Bauschutt und/oder Altgeräten.

Danach:

Regelmäßige, termingerechte Wartung Ihrer Anlagen sowie Notdienst für Bestandskunden an 365 Tagen im Jahr.

Notdienst für Bestandskunden


Ein Heizungsausfall oder Wasserrohrbruch hält sich nicht unbedingt an Werktage und Geschäftszeiten.

Wir lassen unsere Bestandskunden aber dennoch nicht im Regen stehen: An 365 Tagen im Jahr ist unser Notdienst von 7 – 21 Uhr für Sie in Bereitschaft.

Dennoch ist so ein außerplanmäßiger Einsatz natürlich mit Kosten verbunden. Damit Sie nicht aus allen Wolken fallen, wenn Sie die Rechnung präsentiert bekommen, haben wir hier die wichtigsten Posten für Sie zusammengestellt.

Im Notdienst fällt grundsätzlich eine Einsatzpauschale von 55,00 € an.

Dazu kommen:
•  Aufwands- und Materialkosten
•  ggf. Wochenend- oder Feiertagszuschläge
•  Anfahrtspauschale nach Zonen

Monteur im Lager